Get Adobe Flash player

 

DSCN0562  schnecke

 

Feedback zur Wegbegleitung:

 

 „Ich schätze deine Wegbegleitung auf Elba, weil sie so alltagsbezogen ist. Noch heute, ein halbes Jahr nach unserer Begegnung, fühle ich mich inspiriert. Es ist eine andere, neue Art, die Dinge zu sehen, zu genießen und auch ein neuer Weg, mich selbst wahrzunehmen und zu akzeptieren. Danke!“ J.M.

"Dein Vertrauen in die Welt und das Leben ist ansteckend. Ich danke Dir, dass Du mir zeigst, wo überall Licht in dieser Welt ist. Danke, dass Du mir hilfst, mein eigenes Licht zu sehen und zum Leuchten zu bringen. Danke für Dein Vertrauen in mich, dass ich einen Teil Deines Landes gestalten darf. Danke für die wertvollen Gespräche und das gemeinsame Wirken." A.W.

„Du kannst gut Hinsehen und Zuhören. Du kannst dich klar und deutlich ausdrücken. So kannst du wunderbar Feedbacks geben. Du hast keine Angst, auch schwierige Dinge anzusprechen, damit bringst du vielen Menschen ziemlich viel. Für mich ist bei dir viel Liebe dahinter, viel Liebe zu den Mitmenschen und natürlich zur Umwelt. Von dieser Liebehast du viel in deinem Herzen und vielleicht lässt dich gerade die soviel von der Umwelt sehen.“ T.H.

„Du beobachtest deine Umgebung und entdeckst auch kleine Details aus einer Begegnung. Damit gibst du mir das Gefühl, gesehen zu werden. … Ich schätze wie intuitiv du komplexe Zusammenhänge in deiner Umgebung erfassen und wie humorvoll trocken du über dich lachen kannst.“ V.F.

„Du bist authentisch und hast eine hohe intrapersonale wie interpersonale Kompetenz. Du hast einen klaren Blick und erkennst den eigentlichen Kern der Dinge. Du kannst sehr gut zuhören, die Dinge auf dich wirken lassen und in Gelassenheit darüber nachdenken. Du hakst nach, wenn es dir nicht plausibel erscheint. Und ich schätze wie ruhig du das Thema dann auf den Punkt bringen kannst“ L.H.

„Du hast mir ein Stück von mir selbst wieder gegeben, und das so beiläufig und zufällig, dass es mir wie ein Traum erscheint. Unsere Begegnung hat mich tief berührt. Ich erkenne, wie viel Mut, Hingabe und Liebe in deiner Arbeit steckt. Ich erkenne, was es bedeutet, Verantwortung für sein Leben zu übernehmen und genau das zu Leben, wonach sich das Herz sehnt. Du lebst dein Leben aus vollem Herzen und schafft es, mich dadurch zu inspirieren. Die Zeit auf Elba war intensiv, mein Vertrauen in meinen Weg ist nun unendlich groß.“ V.K.

 

200Lehm-Mosaik   200DSCN1141

 

Feedback - Auszeit-Begleitung bei Casa Calendula:

Die Wochen in und um Deine Casa Calendula lassen mich inspiriert und bewegt nach Hause fahren. Die Fülle an Erlebnissen, Begegnungen, der Austausch in der lebendigen Gemeinschaft wird noch lange in mir weiterleben. Deine authentische Lebensweise hat mich tief beeindruckt. Das Licht hinter den Dingen und Erscheinungen zu sehen, das Einseitige zur Ganzheit führen, die Freude in den Alltag mit einbeziehen, Dein Humor, der respektvolle Umgang mit der Freiheit und Wahrheit des Anderen, mit deiner eigenen. Und dann unser Lieblingswort. "Systemisches Konsensieren": Eine Methode und wunderbare Hilfe, will man Entscheidungen zu einem freudigen Erlebnis in der Gruppe bringen. Dein Vertrauen in die kreative Schöpfungskraft der Gemeinschaft. Mit welch großem, inneren Reichtum werde ich nach Hause kommen. Mille Grazie! J.D.

Danke Dir von Herzen für die erfüllten, begegnungsreichen und lebendigen Wochen in und um Casa Calendula. Es war eine abwechslungsreiche Zeit voller Überraschungen, vielfältigen Natur- und Menschenbegegnungen, köstlichen Speisen, Frauen-Power, Freude, etc., eingebettet in eine herzliche und offene, Atmosspähre. Danke für die anregenden und bereichernden Exkursionen und deine liebevolle Begleitung! Als besonders habe ich u.a. die Wanderung am Mt. Capanne erlebt, das "Konsensieren", das Bienenthema (+ "Feier") und Deine Suche nach dem was gerade "wahr" ist. Alles Gute L.G.

Danke Dir für die kostbare Zeit in Casa Calendula, für deine kraftvolle, intuitive und weise Begleitung durch innere und äußere Landschaften. Ich konnte die Natur wieder neu erleben und mich verbinden mit Meer, Pflanzen, Quellwasser, Eisen, Düften und Sinneseindrücken. Genossen und stärkend erlebt habe ich die Gemeinschaft von Frauen, die Rituale und inneren Verbindungen, der eignen inneren Weisheit und Intuition zu vertrauen, im Fluss bleiben. Danke H.B.

Auf Elba und in der Casa Calendula, in dieser rustikal-kreativen Oase der Ruhe und Harmonie genossen wir das SEIN im Hier und Jetzt. Du liebe Marlies hast hier ein Paradies geschaffen, in dem die Seele eingeladen ist innezuhalten, neue Kräfte zu schöpfen und zu sich zukommen. Dein ruhiges, liebevolles, reflektiertes, tiefgründiges Wesen voller Güte unterstützt diesen Prozess aufs Beste. Dein Bestreben, Licht und Liebe und das Bewusstsein des Verbundenseins in deine Oase und gleichzeitig in die Welt zu bringen ist für uns Gäste ein Antrieb für unsere eigene Entwicklung. Du verwirklichst im kleinen Friedensarbeit für die Welt. Wir danken dir aus ganzem Herzen für dein Tun und Sein. M + B. W.

Danke Dir von Herzen für diese wunderbaren Wochen an diesem kraftschenkenden Ort. Danke sage ich für all die lichtvollen Impulse, die heilenden Gespräche und Begegnungen, ... für Deine ehrliche, liebevolle und kraftschenkende Art, das Leben zu betrachten und zu leben. Die Zeit hier auf der Insel mit Dir, Fiore (Hund), Luxora und Pan (Katzen) und den verschiedenen Gästen war für mich eine sehr bereichernde und intensive Zeit. Danke, dass es solch einen Ort wie Casa Calendula gibt und dass es solch einen Menschen wie dich gibt, der diesen Ort beseelt und mit Licht erfüllt! J.G.

"Es war eine wunderbare Zeit bei dir in Casa Calendula. Deine Achtsamkeit, die guten Gespräche, deine liebevolle Begleitung. Du gibst Kraft und Mut seinen eigenen Weg zu suchen und zugehen und lebst es auch vor. Ich habe superschöne Wanderungen mit dir und dank deiner Tipps auch alleine erlebt.. Danke für die wunderbaren Begegnungen mit den Inselbewohnern. I.V.

"Casa Calendula war für mich als erstes und vor allem wie ein Hafen, der mich nach langer Fahrt wohlwollend empfangen hat, eine blühende Oase, ein lebendiger, gewachsener, bergender Ort, ein Obdach für Leib und Seele. Ankommen, herzlich und fröhlich willkommen geheißen, nichts tun/sein/darstellen müssen, lange schlafen und mich zurückziehen dürfen, hier verweilen und mit allen Sinnen aufnehmen dürfen, was hier Gutes geschaffen wurde und unterhalten wird. Das war für mich das erste Geschenk. Das zweite Geschenk waren die Begegnungen mit den BewohnerInnen auf Zeit und auf Dauer, die mich sehr bereichert und angeregt haben. Da war so viel versammelt an Ideen, Tatkraft, authentischer Suche nach erfülltem Leben, an "Spirit" aus anderen Ecken und Wegen als den mir bekannten. Da war ich einfach Zuhörerin, Lernende und Fragende, Entdeckende neuer Zusammenhänge. Besonders gut gefallen hat mir der Geist / die Haltung von Liebe zum Leben und Freude daran und dass spürbar daraus "Ethik" erwächst, die ohne Druck und Rigorismus auskommt, die unideologische Suche danach, was gut tut in der Tiefe und Alltäglichkeit. Das Neue daran für mich kann ich noch nicht in Worte fassen. Ich spüre aber, dass da neue Verbindungen möglich sind, die mich stärken und herausfordern, persönlich und beruflich mehr zu wagen und mir zuzutrauen. Wenn ich sehe, liebe Marlies, wie du hier lebst, arbeitest, innerlich und äußerlich, suchst und findest, entscheidest und verbindest, fällt mir der Satz ein, den Abraham einst hörte: "Zieh aus aus deiner Heimat in das Land, das ich dir zeigenwerde. Du bist gesegnet und wirst ein Segen sein." Danke, dass es diesen Ort gibt und ich davon erfahren habe." G.G.

"Danke, dass Du Deinen Raum bei Casa Calendula mit uns teilst, dass ich an/teilnehmen durfte an Deinen Gedanken, Ideen, Haltungen, Deiner Ruhe, Klarheit. - Es war Bereicherung, Verbindung, Vergewisserung, Inspiration... Alles Gute für Deinen Weg." D.R.

"Diesmal hatte ich 3 Wochen Zeit, um an diesem schönen Ort zu sein, an dem innere und äußere, kleine und große Veränderungen geschehen können - in Begegnung mit Anderen, die auf ihrem Weg sind. Ich habe wieder so viel gelernt. Danke" C.K.

"Du bist die nachhaltigste Architektin, die ich je getroffen habe! Dein Gespür für das Wesentliche, das Wesen von Mensch & Natur, die Verbindung zwischen beiden beeindruckt mich zutiefst! Danke!!" H.F.

"Danke für ein Elba, wie ich es nicht für möglich gehalten habe. Danke für deine Ruhe, dein Beschreiben von Sachen und Dingen in so einfachen Worten, in einer so einfachen, für mich unbekannten Weise, dass ich vieles über mich genauer zu fühlen weiß." S. H.

"Dank Dir fürs Schaffen aus dem Denken + Fühlen - Komposition, Klarheit, Schlichtheit, Entschlossenheit, Kraft!" H.F.

"Danke Dir für den Raum zum Blühen und Wachsen voller Inspiration und Genuss, für Haus- und Gartenräume, die Du mit Deiner Präsenz, Deiner Hände Arbeit, Deinem Herz und Verstand gestaltet hast, für Erlebnisräume, die du uns zur Verfügung stellst. Danke für deineaufmersamen Blick(e) und Deine Unterstützung. Es tut so gut, diese Zeit bei Dir erlebt zu haben." L.R.

 

200Calendula_Biene_RenateStein-SabineFischer   200Sabine-Mandel-Feuer

 

 

 



 

MarMicSanBart 

200xSommer-Wander-Pausen_mit_Hund3

Wendepunkt_200

200Feigenhockebinden

P1000069

200P1030007

DSCN1413

200DSCN1921

200IMG_7383

JessFedeStamm200

200_Casa_Calendula_Schild

 200Flurinaberg200Wintermeerzuviert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Marlies Moertter - Loc. Campitelle - Via Ceppete, 18 - 57037 Portoferraio (LI) - Isola d'Elba - Tel. 0039.328.6781762 - P. IVA 01724110497
Copyright © 2012 All Rights Reserved.

Unsere Website enthält Cookies die den Zugriff auf unsere Angebote verbessern. Durch Schließen dieses Banners oder durch Anklicken eines der Elemente auf dieser Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.